polartours header c
Shingle cove

Shingle Cove

Erleben Sie faszinierende Geologie bei einem Spaziergang zwischen Adeliepinguinen

Informationen über Shingle Cove

This small sheltered cove is found on the southern shore of Coronation Island, in Iceberg Bay. Shingle Cove is notable for both its fascinating geology and its large colony of Adelie Penguins.

Two gravel beaches allow for an easy landing and give access to the higher ground beyond. From the beach, you can see outcrops of metamorphic schist, with visible layers of quartz and feldspar. Your expert Antarctic guides will also show you areas of Shingle Cove where other mineral deposits have eroded to the surface, including red garnet and green amphibole.

To either side of your landing site, petrels will be seen flying to and from their rocky burrows in the low cliffs. You’ll also be unable to miss the noise from the impressive Adelie Penguin colony here - over 13,000 strong!

Although you can wander freely on the landing beach, your walk to the penguin colony will be carefully marked and must be followed under supervision. This is to protect petrel burrows which are easily disturbed.

Only groups of 20 visitors at a time are allowed into the colony to avoid too much disturbance, but this is an excellent opportunity to walk into the heart of the Shingle Cove penguin colony with all its sounds, sights, and smells!

Interessante Fakten über Shingle Cove

Am Landungsstrand wird die faszinierende Geologie der Gegend an die Oberfläche gebracht, und dann gehen Sie vorsichtig durch die Höhlen der Sturmvögel zur riesigen Adeliepinguinkolonie, um diese faszinierenden Tiere aus nächster Nähe zu erleben.

Erleben Sie die faszinierende Geologie der Region am Landungsstrand und gehen Sie dann vorsichtig durch die Höhlen der Sturmvögel zur riesigen Adeliepinguin-Kolonie, um diese faszinierenden Tiere aus nächster Nähe zu beobachten.

Und noch etwas macht die „Landschaft“ der Süd-Orkneys aus - tafelförmige Eisberge. Diese treiben aus dem Weddellmeer heran und bleiben dann auf dem Scotia-Rücken um die Inseln „stecken“. Daraus ergeben sich spektakuläre Ausblicke auf die Inseln und ihre Umgebung sowie auf die Zufahrtswege vor der Küste.

In manchen Jahren, wenn eine große Anzahl von Tafeleisbergen zusammenkommt und viele Eisschollen einschließt, kann es eine Herausforderung sein, zu den Süd-Orkneys zu gelangen, vor allem bei windigen Bedingungen, wenn sich das Eis bewegt - Bedingungen, die die Fahrt von der Halbinsel nach Südgeorgien (oder umgekehrt) verlängern und weniger Zeit für Zwischenstopps lassen. Aus diesem Grund werden Besuche auf den Süd-Orkneys vor Ihrer Kreuzfahrt nicht unbedingt „beworben“, aber wir hoffen, dass wir eine Anlandung und/oder eine Schiffsrundfahrt einplanen können, wenn die Eis- und Wetterbedingungen es zulassen.

In küstennahen Gebieten kann man gut Wale beobachten.

Bilder von Shingle Cove

Highlights In der Nähe von Shingle Cove

Sonnenfinsternis

Eine echte „Bucket List“-Gelegenheit! Am 4. Dezember 2021 findet in der südlichen Hemisphäre eine totale Sonnenfinsternis statt. Die Totalität wird nur in der Antarktis zu sehen sein.

Der Vorteil einer Kreuzfahrt? Sie können sich genau in der Mitte des schmalen Pfads des Schattens befinden, den der Mond wirft, wenn er das Licht der Sonne verdunkelt.

Im Dezember sind in der Antarktis über 20 Stunden Tageslicht in 24 Stunden zu sehen, und selbst die “Nacht“ ist eher eine tiefe Dämmerung. Stellen Sie sich den Kontrast vor, wenn Sie sich inmitten des schimmernden Eises und der zerklüfteten Küsten befinden und alles in eine unheimliche Dunkelheit getaucht wird.

Ihr Herz wird einen Schlag aussetzen, wenn die Sonne endlich verschwindet und sich die haloartige Korona zeigt. Dann, gerade als Sie sich an die Dunkelheit gewöhnt haben, wird Ihnen die plötzliche Helligkeit den Atem rauben, wenn die Welt wieder zu Licht und Leben erwacht.

Aufgrund der Beliebtheit dieses Erlebnisses sowohl bei Antarktisforschern als auch bei Finsternisjägern und Astronomen ist die Anzahl der verfügbaren Plätze äußerst begrenzt. Für die meisten von uns wird dies eine einmalige Abenteuerreise mit einer einmaligen astronomischen Erfahrung verbinden. Buchen Sie jetzt Ihr antarktisches Sonnenfinsternis-Erlebnis!

Tiere in Shingle Cove

Unsere Reisen nach Shingle Cove


2024 Polartours, eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH

Alle Rechte vorbehalten

Polar Specialist

Ihr Ansprechpartner

Bruna

Buchen Sie eine Videoberatung

15 Minuten persönliche Beratung

Polar Specialist