polartours header c
Kapitan Khlebnikov

Kapitan Khlebnikov Arktis-Kreuzfahrten

Ein Eisbrecher der Polarklasse, der Kraft und Technologie mit Komfort verbindet

Eine Polar-Kreuzfahrt an Bord der Kapitan Khlebnikov

Classic
Kapitan Khlenikov
Kapitan Khlebnikov
Kapitan Khlenikov

Willkommen an Bord der Kapitan Khlebnikov! Die Kapitan Khlebnikov wurde 1981 von der Warstsila Company, Finnland, dem weltweit führenden Hersteller von Eisbrechern, gebaut. Die Khlebnikov ist nicht einfach nur ein eisverstärktes Schiff, sondern ein leistungsfähiger Arbeitseisbrecher, der für die schwierigen Bedingungen der gefrorenen Polarmeere konzipiert wurde. Die Khlebnikov wurde umgebaut, um Passagiere in 54 Außenkabinen und Suiten unterzubringen, die alle über ein eigenes Bad verfügen. Die Kabinen sind geräumig und komfortabel. Zu den öffentlichen Bereichen gehören eine Lounge, zwei Speisesäle, ein digital ausgestatteter Vortragsraum, ein kleiner beheizter Innenpool und ein Fitnessraum, eine Bibliothek und eine Sauna. Die Aussicht von der Brücke und den großen offenen Decks ist hervorragend. Zusätzlich zu ihrer Flotte von Zodiacs setzt die Khlebnikov zwei Hubschrauber für Eiserkundungen und Passagierausflüge ein.

Annehmlichkeiten an Bord der Kapitan Khlebnikov

gym

Fitness-Center

parka

Expedition Parka

theater

Lecture Theater

swimming pool

Pool

zodiac fleet

Zodiac Fleet

lounge

Beobachtungs-Lounge

gift

Geschenk-Shop

sauna

Sauna

doctor's suitcase

Medizinische Dienstleistungen

library

Library

boat

Open Bridge Policy

Essen & Trinken an Bord der Kapitan Khlebnikov

Es gibt zwei Speisesäle auf Deck 4 und einen zusätzlichen Essbereich in der Lounge auf Deck 5. Wenn es eine Konstante auf See gibt, dann ist es die, dass Sie täglich köstliche Mahlzeiten genießen können. Auch wenn sich die Essenszeiten aufgrund von Anlandungen und Begegnungen mit wilden Tieren ändern können, werden Ihnen immer drei Mahlzeiten pro Tag serviert. Die Öffnungszeiten werden auf dem Schiff ausgehängt und können sich je nach den für den jeweiligen Tag geplanten Aktivitäten ändern.

Beim Frühstück, Mittag- und Abendessen gibt es für alle Passagiere einen Sitzplatz. Im Speisesaal gibt es eine offene Sitzordnung.

Jeden Nachmittag wird eine Auswahl an frisch gebackenen Keksen und/oder Gebäck angeboten. In der Lounge wird während der Cocktailstunde eine Auswahl an warmen und kalten Snacks angeboten, sofern es die Expeditionsaktivitäten zulassen.

Die Kleiderordnung auf dem Schiff ist leger, auch wenn sich einige Passagiere für den Willkommensempfang des Kapitäns etwas schicker anziehen.

Die gut sortierte Bar auf dem Schiff ist am späten Vormittag, am Nachmittag und am Abend geöffnet, um mit Ihren Schiffskollegen zu feiern. Alkoholfreie Getränke, Säfte und Wasser sind kostenlos erhältlich, und zum Abendessen werden Bier und Wein angeboten. Eine Auswahl an Likören, Spirituosen sowie Premium-Bier, -Wein und -Champagner ist verfügbar und kann über Ihr Bordkonto abgerechnet werden.

Die Nachhaltigkeits-Philosophie der Kapitan Khlebnikov

Die Greg Mortimer verfügt über den schadstoffärmsten Schiffsmotor der Welt, und unser hochmoderner Motor sorgt für eine 80-prozentige Reduzierung der Emissionen.*

Der revolutionäre ULSTEIN X-BOW® schneidet durch den Wellengang, reduziert die Vibrationen und sorgt für eine schnellere Durchfahrt durch die Wellen, was dazu beiträgt, unseren Kraftstoffverbrauch um bis zu 60 % zu senken.

Unsere Entsalzungsanlage an Bord wandelt Meerwasser in trinkbares Süßwasser um. Das bedeutet, dass wir auf Seeüberfahrten weniger Frischwasser mitführen müssen, was unseren Treibstoffverbrauch weiter senkt.

Die Greg Mortimer nutzt die virtuelle Verankerung, eine Kombination aus GPS, Steuertechnik, Propellern und Strahlruder, die es dem Schiff ermöglicht, seine Position zu halten. Dies schont den Meeresboden und minimiert die Schäden, die durch herkömmliche Anker verursacht werden.

An Bord haben wir viele Einweg-Plastikprodukte durch nachhaltige Alternativen ersetzt, und unser Ziel ist es, sie ganz zu eliminieren.

Für unsere Reinigungsprodukte an Bord wollen wir so weit wie möglich biologisch abbaubare, phosphatfreie und nicht bioakkumulative Produkte verwenden. Wir sind stolz darauf, den Sonnenschutz auf Mineralbasis von Stream2Sea, der getestet wurde und sich als sicher für Fische und Korallenlarven an Bord erwiesen hat, den Passagieren zur Verfügung stellen zu können.

Wir verwenden Recyclingbehälter an Bord, um den Abfall zu trennen und unsere Deponie zu reduzieren, und streben an, unseren Abfall in jedem Hafen zu recyceln. Wir sind stolz darauf, Mitglied der SeaGreen-Recycling-Initiative in Ushuaia zu sein, und beteiligen uns an Strandsäuberungsinitiativen wie Clean up Svalbard.

Kabinen-Kategorien an Bord der Kapitan Khlebnikov

Kapitan twin cabin
Doppelkabine

Typ:

Twins

Max. Belegung:

2

Mehr zu dieser Kabine

Kapitan triple
Dreier-Kabine

Typ:

Triple

Max. Belegung:

3

Mehr zu dieser Kabine

Kapitan suite
Zweibett Kabine

Typ:

Double/Matrimionial + Sofabed

Max. Belegung:

3

Mehr zu dieser Kabine

kapitan corner suite
Corner Suite

Typ:

Double/Matrimionial + Sofabed

Max. Belegung:

3

Mehr zu dieser Kabine

Technische Details der Kapitan Khlebnikov

Kategorie
Classic
Typ
Kleines Schiff
Haupt-Motoren
Diesel-Electric Engines, 24,000 horsepower
Klasse
LL3
Länge
122.5 meters
Besatzungsmitglieder
70
Reisegeschwindigkeit
15 knots
Sicherheit
4 Lifeboats fully enclosed
Entwurf
8.5 meters
Kapazität
112
Baujahr
1981

Ähnliche Schiffe

Classic

Noorderlicht

Die schöne *Noorderlicht* wurde ursprünglich 1910 in Flensburg, Deutschland, als Dreimastschoner gebaut. Die meiste Zeit ihres Lebens diente sie als Feuerschiff in der Ostsee. Im Jahr 1991 kauften die jetzigen Eigner den Rumpf und rüsteten ihn nach den strengen Regeln des holländischen Schiffsregisters gründlich um. *Noorderlicht* ist nun ein gut ausbalancierter Zweimastschoner, der überall auf der Welt segeln kann und daher das perfekte Expeditionsschiff für die Erkundung kleiner Inseln ist. Ihre offenen Decks bieten auch unter Segeln eine hervorragende Aussicht. Die *Noorderlicht* bietet nur 20 Polarforschern in kleinen, aber komfortablen Doppelkabinen eine intime und exklusive Erfahrung. Alle Kabinen haben obere und untere Kojen, einen Stauraum und ein Waschbecken mit Warm- und Kaltwasser. Die Gemeinschaftsduschen und -toiletten befinden sich auf dem gesamten Passagierdeck. Alle Kabinen haben eine kleine Luke in der Decke, die unterschiedlich groß ist, mit Ausnahme von Kabine 6, die ein kleines, verschlossenes Bullauge in der Decke, aber Lüftungsschlitze in der Tür hat. Gelegentlich - und je nach Wetterlage - öffnet die Besatzung alle Luken, wenn die Passagiere an Land sind, um das gesamte Unterdeck mit frischer Luft zu belüften. Ihre qualifizierten Kapitäne verfügen über eine große Erfahrung mit den Polarmeeren. Zusammen mit dem Rest der Besatzung werden sie alles tun, um Ihnen eine wunderbare und unvergessliche Reise zu ermöglichen. Flexibilität ist das A und O bei Expeditionskreuzfahrten, und Ihre Crew kann und wird die Reiseroute ändern, um sie den Bedingungen anzupassen und Ihnen die bestmögliche Chance zu geben, die intensivsten Tier- und Naturerlebnisse in der Arktis und Antarktis zu erfahren. Die Bereitschaft, auf luxuriöse Einrichtungen zu verzichten, ist eine Grundvoraussetzung an Bord eines historischen Traditionsseglers - das ist *echte* Entdeckung! Die Routen von *Noorderlicht* sind so konzipiert, dass Sie möglichst viel an Land erleben können. Wenn es die Wetter-, See- und Eisverhältnisse zulassen, werden Sie jeden Tag einen Landausflug unternehmen. Diese dauern zwischen drei und sechs Stunden und führen durch unwegsames Gelände. Sie haben ausreichend Zeit, um die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt, die Geologie und die Geschichte der Menschen in jedem Gebiet zu erkunden.

Classic

Ushuaia

Willkommen an Bord der Ushuaia, einem charmanten Expeditionskreuzfahrtschiff, das für ein unvergessliches Abenteuer in der Antarktis gebaut wurde. Dieses intime Kreuzfahrtschiff bietet bequem Platz für 90 Passagiere. Die Ushuaia wurde ursprünglich für die US-amerikanische Behörde NOAA (National Oceanic & Atmospheric Administration) gebaut und ist ein Polarschiff der Klasse 1C, das speziell für Expeditionen konzipiert wurde. Dieses Kreuzfahrtschiff bietet viel Platz an Deck und eine einzigartige Politik der offenen Brücke, bei der die Offiziere der Ushuaia jeden Passagier ermutigen, den Navigationsbetrieb des Schiffes zu beobachten. Während Ihrer Ushuaia-Antarktis-Kreuzfahrt führt Sie ein spezialisiertes Team von internationalen Expeditionsleitern mit Wissen, Leidenschaft und großer Sorge um die Umwelt durch jeden Ausflug. Genießen Sie auf einer Ushuaia Antarktis-Kreuzfahrt die erstaunliche Tierwelt und die spektakuläre Landschaft. Die Ushaia-Kabinen sind komfortabel und geräumig und verfügen über reichlich Stauraum. Ihre freundliche Stewardess wird Ihre Kabine jeden Morgen nach Ihren Wünschen einrichten. Mit den Optionen Suite, Premier Twin und Standardkabinen ist die Ushuaia so gebaut, dass sie eine Reihe von Komfortstufen abdeckt. Die öffentlichen Bereiche der Ushuaia bieten einen großen Speisesaal mit Platz für alle 90 Passagiere, eine einladende Beobachtungslounge, einen Vortragssaal mit moderner Multimedia-Ausstattung, eine voll ausgestattete Bar und eine Bibliothek mit einer großen Auswahl an internationalen Titeln, wobei der Schwerpunkt auf Nachschlagewerken liegt, die für Ihre Antarktisreise unerlässlich sind. Eine Vielzahl von Spielen, darunter Karten- und Brettspiele, stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Um eine erlebnisreiche Kreuzfahrt an Bord der Ushuaia zu garantieren, wird Ihre Reise von einer Crew aus Expeditionsleitern, Assistenten, Zodiacfahrern und Dozenten geleitet. Diese handverlesenen, sachkundigen Besatzungsmitglieder werden Sie während der gesamten Dauer Ihrer Ushuaia-Antarktis-Expedition begleiten. Sie sind verantwortlich für die Leitung sicherer und spannender Landausflüge und halten interessante Vorträge über die unglaubliche Flora und Fauna der Antarktis. Das Ushuaia Expeditionsteam informiert Sie täglich während einer informellen Cocktailstunde über die Expedition des nächsten Tages. Die Ushuaia verfügt über eine ganze Flotte von Zodiacs, die bis zu 12 Passagiere aufnehmen können. So können Sie einige der einzigartigsten und sonst unzugänglichen Regionen der Antarktis erkunden. Machen Sie sich bereit für zahlreiche Tierbeobachtungen!

Classic

Plancius

M/v "Plancius" wurde 1976 als ozeanographisches Forschungsschiff für die Königliche Niederländische Marine gebaut und erhielt den Namen "Hr. Ms. Tydeman". Das Schiff fuhr bis Juni 2004 für die niederländische Marine und wurde schließlich von Oceanwide Expeditions gekauft. Das Schiff wurde 2009 komplett zu einem Passagierschiff umgebaut und entspricht den neuesten SOLAS-Vorschriften (Safety Of Life At Sea). M/v "Plancius" ist von Lloyd's Register klassifiziert und fährt unter niederländischer Flagge. M/v "Plancius" bietet Platz für 108 Passagiere mit eigener Toilette und Dusche in 4 Vierfach-Bullaugen-Kabinen, 2 Dreifach-Bullaugen-Kabinen, 9 Zweifach-Bullaugen-Kabinen, 25 Zweifach-Kabinen mit Fenster und 2 Zweifach-Deluxe-Kabinen, alle (ca. 12,5 Quadratmeter) und 10 Zweifach-Superior-Kabinen (ca. 21 Quadratmeter). Alle Kabinen verfügen über untere Betten (ein Queensize-Bett in den Superior-Kabinen und zwei Einzelbetten in den Zweibett-Kabinen), mit Ausnahme der 4 Vierbett-Kabinen (für 4 Personen in 2x oberen und unteren Betten) und 2 Dreibett-Kabinen (1 Etagenbett plus 1 unteres Bett). Bitte beachten Sie, dass eine kleine Anzahl von Kabinen aufgrund der Konstruktionsanforderungen des Schiffes eine teilweise versperrte Sicht haben kann. Die beste Aussicht hat man immer auf dem Außendeck oder der Brücke. Das Schiff verfügt über ein Restaurant/Vortragsraum auf Deck 3 und eine geräumige Beobachtungslounge (mit Bar) auf Deck 5 mit großen Fenstern, die einen vollständigen Panoramablick bieten. Die M/v "Plancius" verfügt über große, offene Decksflächen (mit vollständiger Begehbarkeit auf Deck 4), die hervorragende Möglichkeiten bieten, die Landschaft und die Tierwelt zu genießen. Sie ist außerdem mit 10 Mark V Zodiacs ausgestattet, einschließlich 40 PS 4-Takt-Außenbordmotoren und 2 Gangways auf der Steuerbordseite, die einen schnellen Zodiac-Einsatz garantieren. Die M/v "Plancius" ist komfortabel und hübsch eingerichtet, aber kein Luxusschiff. Unsere Reisen in die arktischen und antarktischen Regionen sind in erster Linie von einem erkundenden Bildungsreiseprogramm geprägt, bei dem wir so viel Zeit wie möglich an Land verbringen. Die Plancius entspricht voll und ganz unseren Ansprüchen, um dies zu erreichen. Das Schiff ist mit einem dieselelektrischen Antriebssystem ausgestattet, das den Lärm und die Vibrationen des Schiffes erheblich reduziert. Die 3 Dieselmotoren erzeugen jeweils 1.230 PS, wodurch das Schiff eine Geschwindigkeit von 10 - 12 Knoten erreicht. Das Schiff ist eisverstärkt und wurde speziell für ozeanographische Fahrten gebaut. M/v "Plancius" ist mit einer internationalen Besatzung von 37 Personen (18 Nautiker und 19 Hotelangestellte), 8 Expeditionsmitarbeitern (1 Expeditionsleiter, 1 stellvertretender Expeditionsleiter und 6 Guides/Lektoren) und 1 Arzt besetzt.


2024 Polartours, eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH

Alle Rechte vorbehalten

Polar Specialist

Ihr Ansprechpartner

Bruna

Buchen Sie eine Videoberatung

15 Minuten persönliche Beratung

Polar Specialist