Sichern Sie sich unsere neuesten Kreuzfahrtangebote, bevor sie weg sind

polartours header c
Aurora Expeditions Sylvia Earle South Georgia & Antarctic Odyssey

Warum ist eine Versicherung auf allen Polar-Kreuzfahrten obligatorisch?

Ihre Sicherheit ist unsere Priorität!

Warum ist eine Versicherung auf allen Polar-Kreuzfahrten obligatorisch?

Warum ist eine Versicherung auf allen Polar-Kreuzfahrten obligatorisch?

Die Arktis und die Antarktis gehören zweifellos zu den abgelegensten Reisezielen der Welt. Um sie unbesorgt besuchen zu können, MUSS Ihre Sicherheit berücksichtigt werden.

Eine Polarexpedition ist eine der einzigartigsten Reiseerfahrungen, die man je machen kann. Die isolierte Lage bringt eine Reihe einzigartiger Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen mit sich. Es ist zwingend erforderlich, dass Sie einigermaßen fit sind und über eine umfassende Reiseversicherung verfügen, die die Kosten für medizinische Versorgung und Evakuierung abdeckt. Wir wissen, dass Polarexpeditionskreuzfahrten recht teuer sein können, weshalb wir zusätzlich zu Ihrer Krankenversicherung auch eine Reiserücktrittsversicherung empfehlen.

Alle Polarreiseveranstalter bestehen darauf, dass Sie eine Reiseversicherung abschließen, die im Notfall eine medizinische Evakuierung und einen Rücktransport abdeckt. Dies ist für alle Polarreisen obligatorisch! Eine Notfallevakuierung von einer Antarktis-Kreuzfahrtexpedition kann Hunderttausende von Dollar kosten. Ohne diese Versicherung verweigern die Reiseveranstalter Ihnen die Beförderung. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie diese Versicherung in Anspruch nehmen, ist zwar sehr gering, aber Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Worauf sollten Sie bei der Wahl einer Reiseversicherung für Arktis-/Antarktis-Expeditionen achten?

Eine gute, zuverlässige Versicherungsgesellschaft sollte eine umfassende antarktisspezifische Versicherung mit einer Mindestdeckung von 1 Million USD für Evakuierung und medizinische Kosten anbieten.

Die meisten Reiseveranstalter in der Arktis verlangen eine Deckungssumme von 200.000 USD für Evakuierung oder Rücktransport.

Wenn Sie in der EU ansässig sind, informieren Sie sich bitte über unsere Versicherungspakete, indem Sie hier klicken.


2023 Polartours, eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH

Alle Rechte vorbehalten

Natalya

Ihr Ansprechpartner

Natalya

Buchen Sie eine Videoberatung

15 Minuten persönliche Beratung

Natalya