polartours header c
Hinlopenstretet

Hinlopenstretet

Der Sund zwischen Spitzbergen und Nordaustlandet in der hohen Arktis

Informationen über Hinlopenstretet

Der Sund zwischen Spitzbergen und Nordaustlandet in der hohen Arktis, im Gegensatz zur milderen Küste West-Spitzbergens. Zu Beginn der Saison ist er mit Eis bedeckt, das sich von Süden her langsam auflöst.

Das nördliche Ende kann jedoch eine Zeit lang durch das Packeis blockiert sein, was von Jahreszeit zu Jahreszeit variiert. Sobald sie offen ist, kann Spitzbergen umrundet werden, obwohl das Eis bei starken Strömungen immer noch eindringen und die Hinlopenstretet blockieren kann. Wenn die Hinlopenstretet geöffnet, das nördliche Ende aber noch blockiert ist, kommen die Schiffe in das Gebiet und fahren in der Regel über den Freemansundet zwischen Edgeøya und Barentsøya und kehren dann zurück. Das Gebiet eignet sich hervorragend für Schiffstouren, Zodiacfahrten und Anlandungen. Es gibt viele Seevögel, der Sund kann gut für Wale sein, es gibt verschiedene Fjorde zu erkunden, wie den überraschend trockenen und wüstenähnlichen Wahlenbergfjord, verschiedene Inselgruppen wie Wahlbergøya, und die Möglichkeit, die so genannte Polarwüste zu erleben. Drei Orte stechen als Highlights in ganz Svalbard hervor: die Eisklippe Bråsvellbreen, der Walrossfang am Torellneset und die Vogelfelsen am Alkefjellet.

Bilder von Hinlopenstretet

Hinlopenstretet
Svalbard, Hinlopenstretet
Black-legged Kittiwake (Atlantic) (Rissa t. tridactyla)

Mögliche Aktivitäten in Hinlopenstretet

wildlife

Wildlife observation

zodiac fleet

Zodiac rides

Highlights In der Nähe von Hinlopenstretet

Tiere in Hinlopenstretet

Unsere Reisen nach Hinlopenstretet


2024 Polartours, eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH

Alle Rechte vorbehalten

Polar Specialist

Ihr Ansprechpartner

Bruna

Buchen Sie eine Videoberatung

15 Minuten persönliche Beratung

Polar Specialist