polartours header c
Hekla Havn

Føhnfjord, Dänemarkøya & Hekla Havn

Steilwandiger Fjord auf der Südseite von Milneland

Føhnfjord: Informationen und Hintergrundwissen

Steilwandiger Fjord an der Südseite von Milneland. Tolle Schiffstouren, oft im Rahmen der Umrundung von Milneland.

Denmarkøya, an der Südostseite der Milne-Insel, ist der Standort einer Gruppe kleiner Inseln mit Anlandemöglichkeiten am Ende des Føhnfjords, zwischen den tieferen Fjordsystemen und der offenen „Bucht“ des Scoresbysund. Die beliebte Anlegestelle hier ist Hekla Havn, benannt nach dem Expeditionsschiff, mit dem Carl Ryder von 1891 bis 92 den Nordosten Grönlands erkundete. Neben den Überresten der Expeditionshütten gibt es hier auch ältere Überreste der Innuit sowie gute Wandermöglichkeiten in der Tundra, wilde Tiere und einige großartige geologische Sehenswürdigkeiten.

Føhnfjord: Bilder und visuelle Eindrücke

Hekla Havn
Hekla Havn
Hekla Havn

Føhnfjord: Highlights in der Nähe

Føhnfjord: einheimische Tierarten

Føhnfjord: unsere Reisen


2024 Polartours, eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH

Alle Rechte vorbehalten

Polar Specialist

Ihr Ansprechpartner

Bruna

Buchen Sie eine Videoberatung

15 Minuten persönliche Beratung

Polar Specialist