polartours header c
Ocean Atlantic Greenland National Park

Westgrönland

Entdecken Sie die aktivsten Gletscher der Welt

Informationen über Westgrönland

Westgrönland beherbergt einige der aktivsten Gletscher in der Arktis. Nördlich des Polarkreises bietet die kleine Stadt Kangerlussuaq den einfachsten Zugang zum riesigen Inlandeis und ist ein beliebter Ort, um das Nordlicht zu sehen. Die Diskobucht ist auch gut für Walbeobachtungen geeignet.

Eisbären kommen in Westgrönland zwar vor, sind aber aufgrund der Bejagung äußerst selten.

Der nordöstliche Teil Grönlands ist durch das Inlandeis vom restlichen Westgrönland getrennt und im Winter durch das Meereis mit der Ellesmere-Insel verbunden. Das bedeutet, dass dieses Gebiet viel mehr mit der kanadischen Arktis und der dortigen Tierwelt gemeinsam hat.

Atemberaubende Küstenlandschaften und eine Fülle von Wildtieren machen diesen Teil Grönlands zu einem lohnenden Ziel auf Ihrer Arktis-Kreuzfahrt.

Interessante Fakten über Westgrönland

Unser fachkundiger Reiseführer sagt: "Der Ilulissat-Eisfjord ist ein Muss für jeden Besucher. Der Gletscher ist einer der aktivsten der Welt und bewegt sich manchmal über 30 m pro Tag. Dies führt zu häufigem Kalben, und die dabei entstehenden Eisberge treiben dank der großen Tiefe des Fjords (über 500 m) ungehindert in Richtung der nahe gelegenen Stadt.

Bilder von Westgrönland

Greenland
Albatros Expedition Disko Bay
ocean Atlantic 4 arctic islands

Highlights in Westgrönland

Tiere in Westgrönland

Unsere Reisen nach Westgrönland


2024 Polartours, eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH

Alle Rechte vorbehalten

Polar Specialist

Ihr Ansprechpartner

Bruna

Buchen Sie eine Videoberatung

15 Minuten persönliche Beratung

Polar Specialist